FANDOM


Ami (亜美, Ami) kam als menschlicher Gast im Ghul-Restaurant vor.

Erscheinung Bearbeiten

Ami war eine übergewichtige, junge Frau mit schulterlangem Haar.

Persönlichkeit Bearbeiten

Ami zögerte nicht andere zu opfern, wenn es für sie von Vorteil ist.

Als Sota versprach sie zu heiraten, stieß sie all ihre Zweifel beiseite. Jedoch weigerte sie sich eine Dusche zu nehmen, selbst als sie mit Sota verabredet war.

Zu ihrer Schulzeit war sie im Lauf- und Feldverein.

Handlung Bearbeiten

Gourmet-Arc Bearbeiten

Sota hatte sie ins Ghul-Restaurant eingeladen und lockte sie, indem er ihr versprach sie zu heiraten. Als man ihr verriet, dass sie getäuscht wurde und gefressen werden soll, bekam sie einen Nervenzusammenbruch.

Ami kick.png

Als er ihr versprach sie zu retten, brachte sie Ken Kaneki zu Fall, damit er zum leichten Opfer wurde und sie überlebte, obwohl Kaneki ihr versicherte sie zu beschützen. Jedoch jagte Taro ihr hinterher als dieser erkannte, dass Kaneki das Hauptgericht sein würde. Nach kurzer Zeit begann das Gift, welches sich im Kaffee befand, welchen sie zuvor getrunken hatte, zu wirken und paralysierte sie. Taro konnte sie fangen und röstete sie.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki