FANDOM


Matasaka Kamishiro (神代 叉栄, Kamishiro Matasaka) ist der ehemalige Anführer der Ghule im 6. Bezirk. Sein echter Name ist unbekannt, aber er hat den Namen „Kamishiro“ von seinem Meister geerbt. Er hatte auf Liz Kamishiro aufgepasst als diese vor V floh. Die meisten Menschen verweisen ihn durch seinen Spitznamen Orca oder Shachi (鯱, Shachi).

Er ist ein starker Ghul, der viele Kampfsportarten beherrscht. Als er der Anführer der Ghule im 6. Bezirk war, hat er seine Anhänger ausgebildet und stärker gemacht. Allerdings wurde er durch die Aktionen von Liz gefangen genommen und in Cochlea eingesperrt.

Jedoch wurde er während des Zweiten Cochlea Raids befreit und trat für eine kurze Zeit, nach einer Vereinbarung mit Yoshimura, dem Phönixbaum bei.

Es ist anzunehmen dass er auf der Flucht vor Kisho Arima getötet worden ist, der ihn allerdings nicht als Ghulermittler sondern als Mitglied von V gejagt hat, mit dem Grund dass er Liz hätte entführen können.

ErscheinungBearbeiten

Shachi ist ein muskulöser, umfangreicher Mann, am wahrscheinlichsten mittleren Alters. Er hat starke Gesichtseigenschaften, mit dicken schwarzen Augenbrauen und einem langen buscheligen schwarzen Schnurrbart. Sein schwarzes Haupthaar ebenso. Man könnte ihn sogar furchterregend nennen. Nach der Tsukiyama Operation ist Shachi's Bart beträchtlich gewachsen, was ihm ein ungepflegtes Aussehen gibt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.