FANDOM


Union ist das zweite Kapitel des Light-Novels Tokyo Ghoul:re: quest. Es fokussiert auf Hinami, während ihrer Zeit als Mitglied vom Phönixbaum.

Charaktere Bearbeiten

Zusammenfassung Bearbeiten

Da sie besorgt ist, dass sie immer Last für Ayato ist, entscheidet sie, dass sie etwas spezielles für ihn machen möchte. Inspiriert von ihrer Zeit beim Antik, entscheidet sie Zutaten zu kaufen und ihm einen Kaffee zu machen. Während ihrem Einkaufsbummel schließt Misa sich ihr an und Hinami erzählt ihr von ihrem Gefühl der Nutzlosigkeit. Anschließend macht sie für Ayato und mehreren Mitgliedern der Gruppe Kaffee. Aber als sie ihren Kaffee zu Eto nimmt, schüttet diese ihn aus und lässt Hinami ihren Platz beim Phönixbaum in Frage stellen.

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki