FANDOM


Shikorae (死堪, Shikorae) ist ein Ghul, ein Assoziierter der Clowns und ein ehemaliges Mitglied des Phönixbaum.

Sein ursprünglicher Name lautete Rio (凛央, Rio). Er war ein Waise, der von seinem Bruder großgezogen und von ihm vor anderen wegen seiner speziellen Fähigkeiten isoliert wurde. Nachdem Shiki Kijima seinen Bruder getötet hatte, tötete er mehrere Ermittler, was später als der Jail-Vorfall bekannt wurde. Er wurde letztendlich von Kijima gefangen genommen und einer langfristigen Folter während seiner Zeit in Cochlea unterzogen.

Er befand sich unter den Gefangenen von Cochlea, die während des zweiten Cochlea-Überfalls befreit wurden. Nach dem Untergang des Phönixbaums, folgte er seitdem seiner ehemaligen Gefängniskameradin Roma Hoito.

Erscheinung Bearbeiten

Als Jugendlicher erschien Rio als Junge mit hellgrünem Haar und blassen roten Augen. Nach der Aktivierung seines Kakugans bildete sich ein vertikales Muster auf seinem Gesicht, ein Merkmal, das er über die Jahre beibehalten hat.

Später als Shikorae, erscheint er als junger Mann mit langem schwarzem Haar und schlankem, muskulösem Körperbau. Er trägt ein langärmeliges, gestreiftes Oberteil mit einem Fischschuppenmuster und einer dunklen Hose. Seine Krawatte hat zahlreiche verschiedene Kanji für „Gott“ eingraviert. Seine Maske besteht aus scharfen Knochen, die die untere Hälfte seines Gesichts verdecken.

Persönlichkeit Bearbeiten

Seine Persönlichkeit als Rio vor dem Jail-Vorfall ist unbekannt. Als Shikorae ist er ziemlich schusselig und weist wenig Sympathie gegenüber seinen Opfern auf. Shosei bezeichnet ihn als verrückt. Seine Sprachgewohnheiten sind einfach gehalten und enden meist mit alt Codes. Weiters besitzt Shikorae eine Neigung dazu vor Feigheit vor Kämpfen oder kleineren Verletzungen zu fliehen, ohne dabei jegliche Rücksicht auf die Überlebenschancen seiner Kameraden zu nehmen.

Handlung Bearbeiten

Folgt...

Beziehungen Bearbeiten

Shiki Kijima Bearbeiten

Ihre Beziehung war extrem feindlich, was damit endete, dass sie einander brutalst behandelten. Nachdem Kijima seinen Bruder getötet hatte, suchte Rio Rache, indem er des Ermittlers Team auslöschte. Kijima blieb dabei vollkommen verstümmelt zurück und begann mit der Suche und Festnahme von „Jail“. Während Rio inhaftiert war, verspottete und folterte Kijima ihn auf regulärer Basis, bis sein Geisteszustand gebrochen war. Der Kreislauf dieser Rache endete mit Kijimas Tod.

Seido Takizawa Bearbeiten

Shikorae und Takizawa kämpften gegen und töteten Hachikawa auf Rushima gemeinsam und schienen gut miteinander kooperieren zu können. Es wird angespielt, dass sie den Körper des Ermittlers im Nachhinein gefressen haben.

Roma Hoito Bearbeiten

Sie kamen gemeinsam an, um Kano zu retten, obwohl sie zu den Clowns gehört. Shikorae horchte auf sie während des Kampfes, damit dieser seine Kralle einsetzt. Jedoch wich er von ihrer Seite und floh, ohne sich Gedanken um sie zu machen. Monate nach dem Untergang des Phönixbaums ist er wieder an ihrer Seite und gehorcht ihr.

Rios Bruder Bearbeiten

Sein älterer Bruder erzog ihn als Ersatz ihrer Eltern und war seine wichtigste Bindung zu jemand anderem. Nachdem er seinen Bruder an Ghulermittler verloren hatte, wurde er wahnsinnig vor Trauer und tötete die Verantwortlichen. Während seiner Inhaftierung, bat er immer wieder darum seinen Bruder sehen zu dürfen und er hängt nach wie vor sehr an dieser Bindung fest, selbst in seinem geistesgestörten Zustand.

Kräfte und Fähigkeiten Bearbeiten

Ghulphysiologie: Anfänglich wird Shikorae als Ghul mit moderater Stärke eingeschätzt, doch wies er hohe regenerative Eigenschaften und eine hohe Geschwindigkeit auf. Er erholt sich schnell von mehreren tiefen Wunden und ist agil genug um seine Widersacher mehrmals zu überfallen. Es stellt sich jedoch heraus, dass er viel stärker ist als zuerst gedacht und mehrere Rc-Typen besitzt.

  • Federkralle: Er demonstriert die Fähigkeit eine Federkralle von mehreren "Flügeln" von seinem Rücken aus zu kreieren. Diese kristallartigen Strukturen können zahlreiche Projektile über eine recht weite Distanz abfeuern.
  • Panzerkralle: Er kann eine Panzerkralle erzeugen, die eine Klinge um seinen rechten Arm formt.
  • Schuppenkralle: Er besitzt eine Schuppenkralle, die die Form ein Paar an Tentakeln annimmt. Die Oberseite ist glatt, während die Unterseite texturiert ist.
  • Schwanzkralle: Seine Schwanzkralle nimmt die Form eines massiven Schwanzes an, der aus mehreren Strängen aus Fleisch besteht und zu einem ganzen zusammenkommt. Mit ihr kann er Fallen im Boden platzieren und so seine Widersacher überraschen.
  • Übermenschliches Durchhaltevermögen: Shikorae war es möglich, sich nur eine kleine Verletzung zuzuziehen, nachdem er von Nishiki getreten wurde, dessen Tritte normalerweise gekonnte Gegner schwächt und manch andere zweiteilt.
  • Übermenschliche Regeneration: Obwohl sein Genick und Rückrat von Iwao Kuroiwa zertrümmert wurde, gelang es Shikorae zu überleben und in kurzen Augenblicken sich davon zu erholen.

Trivia Bearbeiten

  • Das Spiel Tokyo Ghoul: Jail bietet eine alternative Geschichte seines Charakters. Anstatt sich dem Phönixbaum anzuschließen, entkommt er von selbst um nach Jail zu suchen, für welchen er vermeintlich gehalten wird.
  • Ein Bild von Shikorae ist unterhalb des Covers des Tokyo Ghoul: Jail (Szenario-Buch) versteckt.
  • Shikorae wird von Sui Ishida als Crossover-Charakter bezeichnet, da er ursprünglich aus dem Videospiel Tokyo Ghoul: Jail stammt.
  • Seine Krawatte, die er im Tokyo Ghoul Flipkalender trägt, ist jene die Hoguro und Shosei Yamori als Geschenk gaben.
  • Shikorae ist der erste Ghul, der alle vier Krallentypen besitzt.
  • Sein rechtes Auge leidet unter einer Augenkrankheit namens „Strabismus“, die er während seiner Zeit in Cochlea bekommen hat.

Zitate Bearbeiten

  • Zu Mutsuki und Ayumu: „Das wird wehtun! ✀“

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Shikorae

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.