FANDOM


Tokyo Ghoul: Jack (東京喰種トーキョーグール【JACK】, Tōkyō Gūru: Jack) ist ein japanischer Digital-Manga von Shueisha, welches im Jump-Live-Digital-Magazin veröffentlicht wurde. Es ist eine Spin-off-Prequel-Geschichte von Tokyo Ghoul.

Plot Bearbeiten

Die Geschichte geht um den Charakter Kisho Arima, welcher ein High-School-Schüler am Tag und ein Ghulermittler bei Nacht ist. Sie spielt sich auch noch im 13. Bezirk ab und klärt diesen auf.

Kapitel Bearbeiten

Charaktere Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Der Hauptcharakter aka Kisho Arima hat während seiner High-School-Zeit dunkelblaue Haare.
  • Der Begriff „Jack“ (deutsch: Bube) beleuchtet den Fakt, dass die Rolle des Protagonisten als Ghulermittler mit einem Kartenspiel verbunden sein könnte: Der Bube kommt direkt nach Ass, König und Königin. Gemäß der Literatur wird er entweder als Diener des Königtums oder auch dunkel-haarige Jugend betrachtet. Im Wesen ist das mit der Verbindung des Protagonisten mit dem CCG verknüpft.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki