FANDOM


Toma Higemaru (髯丸 トウマ, Higemaru Tōma) ist ein Dritter Ermittler und einer der neuen Rekruten des Team Quinks. Er kommt aus einer wohlhabenden Familie und ist bei verschiedenen lebensrettenden Diensten, sowie der Notfallhilfe und Notwehr, beteiligt.

Erscheinung Bearbeiten

Higemaru ist ein junger Erwachsener mit welligem, pinkem Haar. Er hat scheinbar die selben Muttermale wie Urie unter seinen Augen und trägt Handschuhe, ähnlich wie sein Teamleiter.

Persönlichkeit Bearbeiten

Higemaru scheint energisch und immer bereit zu sein, mit seinen Vorgesetzten zu arbeiten.

Beziehungen Bearbeiten

Kuki Urie Bearbeiten

Higemaru behauptet, dass ihr Teamleiter cool ist.

Saiko Yonebayashi Bearbeiten

Er scheint, Saiko zu bewundern und blickt zu ihr als eine Vorgesetzte auf. Im Gegensatz zu dem Rest seiner Gruppe war er derjenige, der für ihre Laune sorgt, ihre Schultern massiert und ihre Stärke lobt.

Ching-Li Hsiao Bearbeiten

Higemaru und Hsiao haben eine ziemlich konkurrenzfähige Beziehung, möglicherweise wegen ihrer kollidierenden Persönlichkeiten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.