FANDOM


TokyoGhoulKakuhou

Durchstechen des Zellspeichers durch die Haut - Ken Kaneki

Ein Zellspeicher (jap. Kakuhō - 赫包 ,dt. leuchtender Mantel) ist ein sackartiges Organ, welches nur Ghule besitzen, mit dem Zweck Rc-Zellen aufzubewahren. Die Nahrung, welche der Ghul zu sich nimmt, wird von den Rc-Zellen absorbiert. Diese Zellen diffundieren durch die Blutbahn zum Zellspeicher und werden dort gespeichert. 

Die Rc-Zellen können, durch dass durchstechen des Zellspeichers der Haut, bewusst und unbewusst freigesetzt werden. Die freigesetzten Zellen bilden die eigentliche Kralle. Der Zellspeicher eines Ghules wird zum Bau einer Quinke verwendet.

Ein Ghul kann mehr als einen Zellspeicher haben. In einigen Fällen scheint es, dass je stärker ein Ghul wird, sein Körper mehrere Zellspeicher entwickelt, beispielsweise bei Yoshimura mit 2 - 4 und Eto mit 6 - 8. Ken hat eine unbestimmten Anzahl an Speichern.

Lage Bearbeiten

Hauptartikel: Kralle

Die Lage des Zellspeichers hängt vom Rc-Typen des Ghuls ab.

  • Wenn der Ghul ein Feder-Typ ist, befindet sich der Zellspeicher im Schulterbereich.
  • Wenn der Ghul ein Panzer-Typ ist, befindet sich der Zellspeicher unter dem Schulterblatt.
  • Wenn der Ghul ein Schuppen-Typ ist, befindet sich der Zellspeicher im Rücken bei der Taille.
  • Wenn der Ghul ein Schwanz-Typ ist, befindet sich der Zellspeicher im der Nähe des Steißbeins.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki